Foxpro-Support in ACCESS (Access)

Thomas Schulze @, Freitag, 02.03.2018, 19:55 (vor 291 Tagen) @ Martin Asal

Hallo Hage,

Martin hat recht, FoxPro ist in allen Varianten tot.

Um die Daten sauber nach Access zu übertragen und dort weiter zu pflegen, empfehle ich die ODBC-Treiber von "Advantage Streamline"

Diese setzen die Umlaute und Sonderzeichen sauber um, bei Auswahl der richtigen Code-Page.

Gruß Thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum