ADO Recordset in Tabelle speichern. (Access)

Alex1985, Montag, 11. Mai 2009, 07:39 (vor 3297 Tagen)

Hallo,

Ich habe eine Backend-Datenbank und ein Access-Frontend.
Ich verbinde mich mit dem Backend mittels ADODB und ziehe mir so die Daten in ungebundene Formulare,
Die Felder in einem Bericht lassen sich ja nicht zuweisen.
Bis jetzt habe ich die Daten immer mittels rs.addnew in eine Temporäre Tabelle gespeichert!

gibt es eine methode wo man nicht soviel schreiben muss z.b. mittels
dbconn.execute "INSERT INTO"?

Für eure Hilfestellung wäre ich sehr dankbar.

Grüße Alex


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum