So einfach wie möglich (Access)

Martin Asal @, Samstag, 28.03.2009, 17:11 (vor 3495 Tagen) @ mole

Die [Tester] sollen/können meine IDs für die Quell-Datensätze nicht wissen.

Na, dann nimmst Du halt das Identifizierungsmerkmal, das sie haben. Wo ist das Problem?

2 Tabellen, da mehrere Tester diese Aufgaben wahrnehmen sollen.

Diesen Ansatz halte ich für falsch normalisiert.

Allerdings - mit der Kommunikation der Tabellen untereinander hapert’s noch.

Eben. Das gehört für mich erst mal in eine Tabelle. Und falls doch eine 1:1-Beziehung gerechtfertigt wäre (aus Berechtigungsgründen), müsste eine der Tabellen die führende sein. Arbeite mal das Tutorial durch (Stichwort: Beziehungen). In diesem Fall muss das Formular natürlich sowieso auf einer Abfrage beruhen, die die beiden Tabellen wieder zusammenführt.

bis denn
Martin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum