"nicht" Abfrage (Access)

Umzugskarton, Donnerstag, 18.01.2018, 21:19 (vor 277 Tagen)

Hallo,

ich habe ein Problem bei folgender Aufgabe.
- Selektieren Sie die Namen aller Studenten, die kein Wirtschaftsenglisch hören.

Bisher hab ich es nur geschafft, über die VorlrNr auszugrenzen, weil ich mal in die Datenbank gespickt hab, aber das kann man ja normalerweise nicht.
Da hatte ich folgende Abfrage, die auch das gewünschte Ergebnis gezeigt hat. Nur sobald ich über Vorlesungen.Titel gehe, kommt keine Ergebnismenge mehr.


SELECT name,matrnr
FROM studenten
WHERE NOT EXISTS
(SELECT *
FROM hören
WHERE matrnr=studenten.matrnr
AND vorlnr= 2)


Hat jemand einen Vorschlag wie ich das ganze in Access lösen kann?

Vielen Dank und freundliche Grüße

Daten

"nicht" Abfrage

Martin Asal @, Samstag, 20.01.2018, 11:08 (vor 276 Tagen) @ Umzugskarton

Hallo,

im Allgemeinen wird es hier bevorzugt, wenn Tabellen, Beziehungen etc in Textform beschrieben werden, denn das zeigt, dass man sich mit der Materie beschäftigt hat. Deswegen keine Bilder. Steht auch in den Forenregeln.

Zu deiner Frage: Du bist in der Lage, eine Unterabfrage zu erstellen, aber kannst sie dann nicht anpassen??? Du musst sie doch nur erweitern:

 
SELECT studenten.name, studenten.matrnr
FROM studenten
WHERE (((EXISTS (SELECT hören.*, Vorlesungen.Titel
FROM Vorlesungen INNER JOIN hören ON Vorlesungen.VorlNr = hören.VorlNr
WHERE matrnr=studenten.matrnr
AND Vorlesungen.Titel= "Wirtschaftsenglisch"))=FALSE));

Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum