Combobox (Access)

blubbi, Freitag, 24.04.2009, 18:30 (vor 3463 Tagen)

Ich hab mit access 2007 eine relationale Datenbank aufgebaut, wie hier in dem Tutorial beschrieben (bzgl. der tabellen)
jedoch kriege ich es nicht hin ein combofeld an eine tabelle zu knüpfen sodass der Nutzer mit einem DropDown arbeiten kann - gibt es irgendwo eine gute Erklärung wie man so ein (Standart) Problem löst?

Combobox

Martin Asal @, Sonntag, 26.04.2009, 15:41 (vor 3461 Tagen) @ blubbi
bearbeitet von Martin Asal, Donnerstag, 31.12.2015, 13:32

jedoch kriege ich es nicht hin ein combofeld an eine tabelle zu knüpfen sodass der Nutzer mit einem DropDown arbeiten kann - gibt es irgendwo eine gute Erklärung wie man so ein (Standart) Problem löst?

(seufz, wieso eigentlich antwortet aus so eine relativ einfache Frage nicht auch mal jemand der anderen User? Dieses Forum ist zwar recht neu, soll aber keine Oneman-Show werden...)

Hallo,

wenn Dir das Beispiel.htm nicht als Beispiel ausreicht, füge einfach in Dein Formular ein Combofeld ein, und in dessen Eigenschaften stellst Du "Herkunftstyp" auf "Tabelle/Abfrage" und unter "Datensatzherkunft" wählst Du Deine entsprechende Tabelle aus. Unter "gebundene Spalte" trägst Du ein, die wievielte Spalte der Herkunftstabelle den Wert enthält, der im Formular eingetragen werden soll.

bis denn
Martin

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum