vor und hinter jeder Grafik Zeilenumbruch einfügen (VBA)

som, Sonntag, 04.08.2019, 23:01 (vor 16 Tagen)

Hallo,
ich habe nur oberflächliche Fähigkeiten was VBA in Word angeht. Ich benötige ein Makro dass mir vor und hinter jeder Grafik ein Zeilenumbruch einfügt.
Bisher habe ich nur folgendes zustande gebracht (siehe unten), da ich hierfür allerdings jede Grafik erst anwählen und dann das Makro ausführen muss - ist es bei der Menge an Bildern die ich verarbeite immer noch recht Zeitaufwändig.
Ich hoffe einer von Euch hat eine automatisiere Lösung, die mein Prozess beschleunigt.


Sub Formatieren()
Selection.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Count:=1
Selection.TypeParagraph
Selection.MoveRight Unit:=wdCharacter, Count:=1
Selection.TypeParagraph
Selection.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Count:=1
End Sub

vor und hinter jeder Grafik Zeilenumbruch einfügen

Daniel123, Wolfsburg, Dienstag, 06.08.2019, 12:08 (vor 14 Tagen) @ som

Hallo som,

du kannst dir zum Beispiel eine For-Schleife in deine Prozedur einbauen. Du wählst mit der Schleife jedes einzelne Bild aus und führst anschließend deine Formatierung durch:

Sub Formatieren()
dim i as Integer

For i = 1 to 12
' Hier brauchst du noch eine Funktion um die einzelnen Bilder auszuwählen
' Ich hab für dich gegoogelt, eine Möglichkeit ein Bild auszuwählen scheint die folgende Funktion zu sein(nicht getestet)
ActiveDocument.Shapes(i).Select

' Formatierung durchführen
Selection.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Count:=1
Selection.TypeParagraph
Selection.MoveRight Unit:=wdCharacter, Count:=1
Selection.TypeParagraph
Selection.MoveLeft Unit:=wdCharacter, Count:=1
Next i
End Sub

Du scheinst dein Makro immer gleich auf drei Bilder angewendet zu haben? Dann musst du deine Auswahl anpassen/vergrößern.

Viele Grüße,

Daniel123

vor und hinter jeder Grafik Zeilenumbruch einfügen

som, Dienstag, 06.08.2019, 20:42 (vor 14 Tagen) @ Daniel123

Danke für Deine ausführliche Antwort. Das weiß ich zu schätzen, so kann ich noch etwas dazu lernen :-)

vor und hinter jeder Grafik Zeilenumbruch einfügen

Martin Asal @, Dienstag, 06.08.2019, 14:40 (vor 14 Tagen) @ som

Hallo som,

versuche mal folgendes:

Sub formatieren()
Dim s As InlineShape
 
For Each s In ActiveDocument.InlineShapes
    s.Select
    Selection.MoveLeft
    Selection.TypeParagraph
    Selection.MoveRight
    Selection.TypeParagraph
Next
 
End Sub


Martin

vor und hinter jeder Grafik Zeilenumbruch einfügen

som, Dienstag, 06.08.2019, 20:43 (vor 14 Tagen) @ Martin Asal

Super! Das funktioniert tadellos. Ihr habt mir sehr viel Arbeit gespart, Danke :-)

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum